Ist notiert: Fünf Tipps für gute Protokolle

24. Januar 2017|Kyocera Stories|

Sie sind immer da, wenn wichtige Entscheidungen getroffen werden. Sie halten Ergebnisse für die Nachwelt fest. Ihre Erzeugnisse verändern bisweilen die Geschichte. Sie sind in der Politik, im Landtag und im Bundestag, sie sind in Vorstandssitzungen der größten Unternehmen. Beim Landgericht und beim Bundesgerichtshof ebenso wie bei jedem Verein. Die Rede ist von Protokollführern und [...]

Ist notiert: Fünf Tipps für gute Protokolle

24. Januar 2017|Kyocera Stories|

Sie sind immer da, wenn wichtige Entscheidungen getroffen werden. Sie halten Ergebnisse für die Nachwelt fest. Ihre Erzeugnisse verändern bisweilen die Geschichte. Sie sind in der Politik, im Landtag und im Bundestag, sie sind in Vorstandssitzungen der größten Unternehmen. Beim Landgericht und beim Bundesgerichtshof ebenso wie bei jedem Verein. Die Rede ist von Protokollführern und [...]

Dokumente und Weihnachten: Ein Post zur Weihnachtspost

21. Dezember 2016|Kyocera Stories|

Alle Jahre wieder hat die Poststelle in den Unternehmen viel zu tun. Zum Jahreswechsel wird ein Dokument besonders häufig verschickt: die Weihnachtskarte. Während die große Mehrheit im Jahr 1997 noch auf die Briefpost und – wenn es schnell gehen muss – Telefonanrufe gesetzt hat, steht uns heute ein ganzer Strauß an Möglichkeiten zur Verfügung. Geschäftliche [...]

Ist notiert: Mit diesen Tipps vom Gedächtnisweltmeister kann man (fast) auf Notizen verzichten

6. Dezember 2016|Kyocera Stories|

Schauen Sie sich folgende – 80-stellige Zahl – fünf Minuten lang an: 59637165257913684963574258936471200566354759912361105096068703143505377851054364. Können Sie diese danach auswendig wiedergeben? Wenn Sie jetzt sagen, „unmöglich“, sind Sie nicht allein. Dennoch gibt es Menschen, die eine derartige Gedächtnisleistung vollbringen können. Einer davon ist Gedächtnisweltmeister Johannes Mallow, der sich in fünf Minuten sogar Zahlen mit 504 Ziffern merken [...]

Ist notiert: Mit diesen Tipps vom Gedächtnisweltmeister kann man (fast) auf Notizen verzichten

6. Dezember 2016|Kyocera Stories|

Schauen Sie sich folgende – 80-stellige Zahl – fünf Minuten lang an: 59637165257913684963574258936471200566354759912361105096068703143505377851054364. Können Sie diese danach auswendig wiedergeben? Wenn Sie jetzt sagen, „unmöglich“, sind Sie nicht allein. Dennoch gibt es Menschen, die eine derartige Gedächtnisleistung vollbringen können. Einer davon ist Gedächtnisweltmeister Johannes Mallow, der sich in fünf Minuten sogar Zahlen mit 504 Ziffern merken [...]

Selbstversuch: Analog für einen Tag

10. November 2016|Kyocera Stories|

Unser Alltag ist digital. Das Leben ohne Smartphone, Internet beziehungsweise digitale Kommunikationsmöglichkeiten nicht mehr vorstellbar. Oder doch? Ist es möglich, heute analog zu leben und seinem Job nachzukommen? Ohne Internet, Schreibprogramm und E-Mail? Wir wollten genau das herausfinden und haben Torsten Knippertz, Moderator sowie Stadionsprecher bei Borussia Mönchengladbach, einen Tag begleitet, wie er ohne digitale [...]

Selbstversuch: Analog für einen Tag

10. November 2016|Kyocera Stories|

Unser Alltag ist digital. Das Leben ohne Smartphone, Internet beziehungsweise digitale Kommunikationsmöglichkeiten nicht mehr vorstellbar. Oder doch? Ist es möglich, heute analog zu leben und seinem Job nachzukommen? Ohne Internet, Schreibprogramm und E-Mail? Wir wollten genau das herausfinden und haben Torsten Knippertz, Moderator sowie Stadionsprecher bei Borussia Mönchengladbach, einen Tag begleitet, wie er ohne digitale [...]

So ein Tag … Wie Dokumente helfen, uns zu erinnern

19. Oktober 2016|Kyocera Stories|

Dokumente sind nicht nur wichtig für die Kommunikation, sondern helfen uns auch, uns an bestimmte Begebenheiten in unserem Leben zu erinnern. Fußballfan Manuel Andrack hat sich daher für uns auf seinen Dachboden begeben und dort ganz besondere Dokumente gefunden, mit denen er spezielle Erinnerungen verbindet. Ich würde mich nicht als Sammler bezeichnen. Aber Dinge, die [...]

Ein Kilo Bytes, bitte: Was die Digitalisierung für die Datenspeicherung bedeutet

13. Oktober 2016|Kyocera Stories|

Unser Leben ist digital. Das verändert auch die Art, wie wir Informationen archivieren. Papierne Dokumente sind gerade für den deutschen Mittelstand nach wie vor wichtig, wie eine aktuelle Untersuchung des Marktforschungsinstituts IDC zeigt. Fest steht jedoch: Die papierne und digitale Welt muss zu einer Einheit zusammenfließen, um den Überblick über die Flut an Informationen aus [...]

„Man sieht uns lieber von hinten“ – Aus dem Alltag eines Wirtschaftsprüfers

13. September 2016|Kyocera Stories|

Wenn die jährliche Wirtschaftsprüfung ansteht, geht es in den Buchhaltungen deutscher Mittelständler häufig hektisch zu. Alle notwendigen Dokumente werden vorbereitet und sortiert, damit während der Prüfung auch alles glattläuft. Die unternehmensinternen Finanzexperten verspüren also verstärkte Nervosität, wenn die Prüfer kommen. Aber wie steht es eigentlich um die Gefühlslage beim Wirtschaftsprüfer selbst? Thomas Ruhmann arbeitet seit [...]