Tim Cole: „In der Digitalisierung ist kein Platz für Mittelmaß“

22. März 2017|Kyocera Stories|

Verschläft Deutschland die Digitalisierung? Diese Frage diskutiert der Internet-Publizist und Buchautor Tim Cole in seinem Gastbeitrag. Alles, was sich digitalisieren lässt, wird auch irgendwann digitalisiert werden. Und alles, was sich vernetzen lässt, wird irgendwann vernetzt werden. In unserem Buch „Digitale Aufklärung“ haben mein leider viel zu früh verstorbener Freund Ossi Urchs und ich diese beiden [...]

„Deadlines lösen bei mir keinen Stress aus“: Aus dem Leben eines digitalen Nomaden

10. März 2017|Kyocera Stories|

Sie arbeiten da, wo andere Urlaub machen, haben ihre Büros in Spanien, Bali, Thailand oder Kapstadt und sind nicht an Orte, Gebäude oder gar einen festen Arbeitsalltag gebunden: Sie sind digitale Nomaden. Einer von ihnen ist Johannes Völkner. Doch wie schaffen es Menschen, die überall auf der Welt zu Hause sind, Deadlines einzuhalten und sich [...]

„Deadlines lösen bei mir keinen Stress aus“: Aus dem Leben eines digitalen Nomaden

10. März 2017|Kyocera Stories|

Sie arbeiten da, wo andere Urlaub machen, haben ihre Büros in Spanien, Bali, Thailand oder Kapstadt und sind nicht an Orte, Gebäude oder gar einen festen Arbeitsalltag gebunden: Sie sind digitale Nomaden. Einer von ihnen ist Johannes Völkner. Doch wie schaffen es Menschen, die überall auf der Welt zu Hause sind, Deadlines einzuhalten und sich [...]

DOKUMENTation – Folge 2: Von kleinen und großen Schritten

1. Februar 2017|Kyocera Stories|

Es ist das am weitesten gereiste Dokument: Die goldene Schallplatte an Bord der Raumsonde Voyager. Sie enthält eine Botschaft, die etwaigen außerirdischen, intelligenten Lebensformen verrät, wo die Menschheit im Universum zu finden ist. Selbst wenn es die Menschheit eines Tages nicht mehr geben sollte, wird dieses Dokument noch existieren. Überhaupt spielen Dokumente in der Erkundung [...]

DOKUMENTation – Folge 2: Von kleinen und großen Schritten

1. Februar 2017|Kyocera Stories|

Es ist das am weitesten gereiste Dokument: Die goldene Schallplatte an Bord der Raumsonde Voyager. Sie enthält eine Botschaft, die etwaigen außerirdischen, intelligenten Lebensformen verrät, wo die Menschheit im Universum zu finden ist. Selbst wenn es die Menschheit eines Tages nicht mehr geben sollte, wird dieses Dokument noch existieren. Überhaupt spielen Dokumente in der Erkundung [...]

Ist notiert: Fünf Tipps für gute Protokolle

24. Januar 2017|Kyocera Stories|

Sie sind immer da, wenn wichtige Entscheidungen getroffen werden. Sie halten Ergebnisse für die Nachwelt fest. Ihre Erzeugnisse verändern bisweilen die Geschichte. Sie sind in der Politik, im Landtag und im Bundestag, sie sind in Vorstandssitzungen der größten Unternehmen. Beim Landgericht und beim Bundesgerichtshof ebenso wie bei jedem Verein. Die Rede ist von Protokollführern und [...]

Ist notiert: Fünf Tipps für gute Protokolle

24. Januar 2017|Kyocera Stories|

Sie sind immer da, wenn wichtige Entscheidungen getroffen werden. Sie halten Ergebnisse für die Nachwelt fest. Ihre Erzeugnisse verändern bisweilen die Geschichte. Sie sind in der Politik, im Landtag und im Bundestag, sie sind in Vorstandssitzungen der größten Unternehmen. Beim Landgericht und beim Bundesgerichtshof ebenso wie bei jedem Verein. Die Rede ist von Protokollführern und [...]

Dokumente und Weihnachten: Ein Post zur Weihnachtspost

21. Dezember 2016|Kyocera Stories|

Alle Jahre wieder hat die Poststelle in den Unternehmen viel zu tun. Zum Jahreswechsel wird ein Dokument besonders häufig verschickt: die Weihnachtskarte. Während die große Mehrheit im Jahr 1997 noch auf die Briefpost und – wenn es schnell gehen muss – Telefonanrufe gesetzt hat, steht uns heute ein ganzer Strauß an Möglichkeiten zur Verfügung. Geschäftliche [...]

Ist notiert: Mit diesen Tipps vom Gedächtnisweltmeister kann man (fast) auf Notizen verzichten

6. Dezember 2016|Kyocera Stories|

Schauen Sie sich folgende – 80-stellige Zahl – fünf Minuten lang an: 59637165257913684963574258936471200566354759912361105096068703143505377851054364. Können Sie diese danach auswendig wiedergeben? Wenn Sie jetzt sagen, „unmöglich“, sind Sie nicht allein. Dennoch gibt es Menschen, die eine derartige Gedächtnisleistung vollbringen können. Einer davon ist Gedächtnisweltmeister Johannes Mallow, der sich in fünf Minuten sogar Zahlen mit 504 Ziffern merken [...]

Ist notiert: Mit diesen Tipps vom Gedächtnisweltmeister kann man (fast) auf Notizen verzichten

6. Dezember 2016|Kyocera Stories|

Schauen Sie sich folgende – 80-stellige Zahl – fünf Minuten lang an: 59637165257913684963574258936471200566354759912361105096068703143505377851054364. Können Sie diese danach auswendig wiedergeben? Wenn Sie jetzt sagen, „unmöglich“, sind Sie nicht allein. Dennoch gibt es Menschen, die eine derartige Gedächtnisleistung vollbringen können. Einer davon ist Gedächtnisweltmeister Johannes Mallow, der sich in fünf Minuten sogar Zahlen mit 504 Ziffern merken [...]